Welcome to India

Der Kulturschock für mich war absolut vorhersehbar, bin ich bisher doch nur durch Europa gereist. Vor ca. 2 Jahren erzählte mir ein Freund, dass er sich mit seiner indischen Freundin verlobt habe und ich bot ihm natürlich direkt meine Dienste als Hochzeitsfotograf an. Nun bin ich bereits seit einer Woche im nördlichen Indien in der Stadt Shimla. Irgendwo in den „Foothills“ des Himalaya, so ganz genau weiß das wohl keiner was hier noch zur Stadt gehört und was nicht.
IMG_1639.JPG
Die Hochzeitszeremonie liegt auch schon erfolgreich hinter uns und wir können uns relativ stressfrei dem Land und der Leute widmen.

Während ich diesen Beitrag schreibe, sitze ich schon wieder im Taxi zur Verlobungsfeier einer Familienfreundin unserer Gastfamilie, die es sich nicht nehmen ließ uns alle persönlich dazu einzuladen. Natürlich wird da erstmal wieder gegessen werden. Lecker!

Ich werde hier auch gar nicht so viele Beiträge schreiben, da ich hier nur die endgültigen Fotos zeigen möchte. Kleine Geschichten und Bilder zwischendurch findet ihr in meinem Instagram Account oder auf meinem privaten Blog.

IMG_1559.JPG

IMG_1400.JPG

IMG_1560.JPG

2 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.