Auf Augenhöhe [2]

Die positive Resonanz die ich gestern für mein neues Projekt erhielt, freut mich sehr!
Weil ich natürlich schon einige Hundebesitzer fotografiert habe, kommen in den nächsten Tagen auch immer mal wieder zwischendurch neue Fotos dieser Serie.

Einige von euch fragten mich schon, ob ich mir Namen und Rasse der Hunde immer aufschreiben würde, leider habe ich das bisher nicht getan. Bei den bereits fertigen Bildern kann ich dies auch leider nicht mehr nachholen, werde es ab jetzt aber bei neuen Fotos berücksichtigen.

Das heutige Foto entstand wie das Bild gestern bereits im Hamburger „Planten un Blomen“ Park, den dieser ältere nette Herr unterhielt sich (bis ich dazu kam) mit Nina und Baju.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, ich werde mir bei dem Wetter wohl gleich Tee kochen und an meinem neuen Portfolio arbeiten…

1 Kommentar

  1. Das Hündchen sieht direkt so aus, als würde es total sexy-lasziv posieren :D
    Meinen Respekt auf jeden Fall; ich könnte mich auch nur schwer überwinden, Fremde anzusprechen!

Kommentare sind geschlossen.